Der Rundum-Auto-Service
für Ihr Fahrzeug

Unfallschäden in Berlin durch BioCarBerlin reparieren lassen:
So bleibt nach einem Unfall noch einiges übrig

Bei neueren Fahrzeugen überrascht es nicht, dass selbst kleinere Unfallschäden zu horrenden Schadenssummen führen. Aber auch bei Gebrauchtfahrzeugen führen auch klein erscheinende Unfallschäden schnell zu hohen Reparaturkosten. Sofern es sich nicht um kleine Bagatellschäden handelt, ist ein Gutachten durch einen Sachverständigen unverzichtbar. Dieser dokumentiert die Schäden und erstellt darauf basierend ein Gutachten, welches die zu erwartenden Reparaturkosten, eine mögliche Wertminderung und den Nutzungsausfall beziffert. Bei der Bezifferung der Schadenssumme eines Unfallschadens wird der Prämisse gefolgt, dass der Geschädigte nach einer Reparatur so gestellt ist, als wäre es nicht zu einem Unfall gekommen. Hinsichtlich der Instandsetzung wird also generell angenommen, dass die Reparatur durch eine Vertragswerkstatt des jeweiligen Herstellers erfolgt.

   Jetzt Kontaktieren

Bei einem Unfallschaden in Berlin sind die Reparaturkosten einer Vertragswerkstatt maßgeblich

Es ist kein Geheimnis, dass die Reparatur eines Unfallschadens in einer Vertragswerkstatt deutlich mehr kostet, als in einer freien Werkstatt wie BioCarBerlin. Dies liegt vor allem daran, dass selbst leicht beschädigte Teile ohne Umschweife ausgetauscht werden. Auch fallen dann Kosten für den Austausch und die Lackierung an, da Ersatzteile in der Regel unlackiert verbaut werden. Ebenso sind typische Betriebskosten in Vertragswerkstätten weitaus höher, als es in freien Werkstätten der Fall ist. Nun haben Sie als Geschädigter jedoch generell den Anspruch auf die in diesem Sinne festgestellten Reparaturkosten, unabhängig davon, ob die Unfallinstandsetzung durch eine Vertragswerkstatt, eine freie Werkstatt wie BioCarBerlin, oder überhaupt nicht erfolgt.

Unfallinstandsetzung ist in der Regel erwünscht

Es ist völlig normal, dass Geschädigte sich eine zügige Unfallinstandsetzung wünschen. Der voreilige Gang in eine Vertragswerkstatt oder sogar eine Partnerwerkstatt der gegnerischen Versicherung sollte jedoch gut überlegt sein. Stattdessen sollten Sie in jedem Fall prüfen lassen, ob die Unfallinstandsetzung in Berlin durch BioCarBerlin nicht die bessere Alternative ist. Viele kleinere Schäden lassen sich etwa mittels Smart Repair beheben, was weitaus günstiger als ein Austausch ist. Die Differenz steht Ihnen zu – völlig legal.

Selbstverständlich lässt sich nicht jeder Schaden durch Smart Repair oder andere Verfahren angemessen beheben. Ist ein Austausch alternativlos, so sparen Sie bei der Unfallinstandsetzung in Berlin durch BioCarBerlin jedoch trotzdem bares Geld. So kalkulieren wir in der Regel mit wesentlich niedrigeren Kosten, sodass selbst bei einem fachgerechten Austausch ein Differenzbetrag für Sie übrigbleibt. Selbstverständlich beraten wir Sie in dieser Hinsicht jederzeit kostenlos und unverbindlich. Allerdings sollten Sie grundsätzlich im Hinterkopf behalten, dass Vertragswerkstätten in der Regel versuchen, die Reparaturkosten so hoch wie möglich anzusetzen. Bei BioCarBerlin legen wir hingegen Wert darauf, zu schauen, wie hoch die mögliche Differenz zwischen Schadenshöhe laut Gutachten und tatsächlicher Unfallinstandsetzung ausfallen könnte.

Als etablierte freie Werkstatt bieten wir Ihnen ebenfalls Leistungen auf höchstem Niveau. Anders als bei Vertragswerkstätten ist unsere Leistung jedoch nicht auf die Fahrzeuge eines bestimmten Herstellers beschränkt, ohne dass dies mit Qualitätseinbußen verbunden wäre. Wenn nötig verwenden wir dieselben Ersatzteile, die auch eine Vertragswerkstatt verwendet. BioCarBerlin ist stolz auf einen festen Kundenstamm, den wir von unserer Leistungsfähigkeit überzeugen konnten. Ohne langfristig zufriedene Kunden wäre es uns auch nicht möglich, überhaupt bestehen können. Dementsprechend sind Sie jederzeit willkommen, sich von unseren Leistungen persönlich zu überzeugen! Kostenlos und unverbindlich!

Rufen Sie uns jetzt an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns!